Feinkost-Hotline: 08052 677 9975   l    Kostenloser Versand (DE) ab 30 €    l    10 % Newsletter Rabatt sichern

Furchetta

REGION: Dolomiten - Villnöss

Keine

Furchetta | Im Zeichen des Brillenschafs

Die älteste Schafrasse Südtirols, das Brillenschaf, ist in Villnöss beheimatet. Charakteristisch sind vor allem die dunklen Flecken um die Augen, die Brille.

Als reines Bergschaf grast es auf bis über 2000 Metern ü.d.M. feine und würzige Bergkräuter, was sich im unnachahmlichen Geschmack des Fleisches erkennen lässt.

Das Fleisch der Lämmer erweist sich von hoher Qualität: feinfaserig, zart und sehr mild im Geschmack, dazu mit hochwertigem Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen sowie einem besonders günstigem Fettsäuremuster.

Geräuchert in Buchenrauch entwickeln die Kaminwurzen vom Lamm einen feinen Rauchgeschmack, der ihre würzige Note unterstreicht.

Von Feinschmeckern für Feinschmecker

Drei waschechte Villnösser, zwei davon passionierte Köche, stehen hinter dem Namen Furchetta. Ihr Ziel: Die Erhaltung der seltenen Schafrasse sowie die Verfeinerung des hochwertigen Fleisches. Oberstes Gebot sind Frische und Qualität, und auch der seit Jahren im Villnösstal gelebten Philosophie des bewussten und nachhaltigen Umgangs mit der Natur und ihren Ressourcen wird mit möglichst kurzen Transportwegen sowie der Verwertung der Schafwolle Rechenschaft getragen. In Handarbeit entstehen so hochwertige Spezialitäten mit kulinarischer Raffinesse.