🚀 Schnelle Lieferung & faire Preise      l     Kostenloser Versand (DE) ab 49€     l    ⭐ 10 % Rabatt sichern
X

Weissburgunder DOC Weingut Ritterhof 0,75l

Der Südtiroler Weissburgunder DOC vom Weingute Ritterhof aus Kaltern an der Weinstraße präsentiert sich mit einer hellen, strohgelben Farbe, die durch grüne Reflexe ergänzt wird. Sein Duft ist vielschichtig und leicht aromatisch, mit einem fruchtigen Aroma nach frischen Äpfeln. Am Gaumen überzeugt der Wein durch seine dezente und elegante Struktur, während eine frische und feine Säure im Nachgeschmack für ausgewogene Harmonie sorgt.

Die Rebstöcke des Weißburgunders wachsen in Südtirols Überetsch, Unterland und auf dem Ritten in Höhenlagen zwischen 250 und 500 Metern. Sie sind auf Pergeln und Drahtrahmen angebaut. Die typischen Schotter-Lehm- und Porphyrböden bieten ideale Bedingungen für die Entwicklung dieser Rebsorte. Die Lese der Weißburgunder Trauben beginnt Mitte bis Ende September.
Nach der Ernte werden die Trauben kurz gemaischt und sanft abgepresst. Die Klärung erfolgt durch das Entfernen von Trubstoffen, bevor die Gärung bei konstanten 20°C in Edelstahltanks stattfindet.

Ritterhofs Weißburgunder enstammt der "Terra" Linie und ist fester Bestandteil des Südtiroler Weinangebots. Der klassische Weißwein eignet sich ausgezeichnet als Aperitif oder zu einer Vielzahl von Speisen, einschließlich leichten, kalten und warmen Vorspeisen, Gemüsegerichten sowie gekochtem Fisch.


Farbe: hell, strohgelb mit grünen Reflexen
Duft: vielschichtig und leicht aromatisch mit einem fruchtigen Aroma nach frischen Äpfeln
Geschmack: dezente und elegante Struktur
Abgang: frisch und fein säuerlich, sorgt für eine ausgewogene Harmonie
Restzucker: trocken

Auf Lager
Noch 6 verfügbar
Artikelnummer
WRHT001
11,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand Lieferzeit 2-3 Werktage
15,87 € / 1 l
Weissburgunder DOC Weingut Ritterhof 0,75l ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1

Hersteller: Weingut Ritterhof, Kaltern | Bozen und Umgebung, Südtirol

Traubensorte: Pinot bianco (Weissburgunder)
Weinberge: Die Weinberge, in denen die Rebstöcke des Weißburgunders wachsen, befinden sich in Südtirols Regionen Überetsch, Unterland und auf dem Ritten. Diese liegen in Höhenlagen zwischen 250 und 500 Metern. Die Anbaumethoden umfassen sowohl Pergeln als auch Drahtrahmen. Die Böden dieser Regionen bestehen typischerweise aus Schotter-Lehm und Porphyrboden, was als ideale Bedingungen für das Wachstum dieser Rebsorte gilt. Die Weinlese der Weißburgunder Trauben startet üblicherweise Mitte bis Ende September.
Vinifikation: Die Vinifikation des Weißburgunders beginnt mit einem kurzen Maischprozess nach der Ernte, gefolgt von einem sanften Abpressen der Trauben. Anschließend erfolgt die Klärung, bei der Trubstoffe entfernt werden, um die Moste zu reinigen. Die Gärung findet unter kontrollierten Bedingungen bei konstanten 20°C in Edelstahltanks statt.
Serviertemperatur: 10 - 12°C
Alkohol
13 % vol. | enthält Sulfite

Mehr Informationen
Rebsorte Weissburgunder [Pinot Bianco]
Passt z.B. zu Aperitif / Antipasti, Fisch- und Meeresfrüchte, Gemüsegerichte, Vorspeisen
Verpackungsart Einweg
Altersbeschränkung Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Daher wird Ihre Volljährigkeit während des Bestellvorgangs verifiziert. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
Dazu passt auch: